You are not logged in.

Aktuelle News zu dem neuen ETS2

Antworten im Thema: 874 » Der letzte Beitrag (Nov 6th 2019, 6:12pm) ist von scheffi.

scheffi

Moderator

  • "scheffi" is male
  • »scheffi« is a verified user

Posts: 1,473

Location: Grimersum (Ostfriesland)

Thanks: 11452

  • Send private message

871

Wednesday, July 31st 2019, 7:41pm

Goodyear Tyres Pack DLC trailer

Moin zusammen

Mal was neues zum ETS2

Quoted

We are proud to introduce a new set of truck tyres and truck accessories, officially licensed from Goodyear to Euro Truck Simulator 2.

Join the World of Trucks event: SCS Software Blog

Goodyear is one of the world’s largest tyre companies and well known for its premium brand. For over 120 years Goodyear has pushed the envelope with new innovations in tyres and 'beyond tyres' setting the standard in the industry. Building on over 120 years of innovation, Goodyear just launched a full advanced range of on-road truck tyres. With the latest technologies on-board, the new KMAX GEN-2 and FUELMAX GEN-2 tyres deliver enhanced mileage and fuel-efficiency performance, while being able to cope with all kinds of weather conditions.


Übersetzung


Wir sind stolz darauf, einen neuen Satz LKW-Reifen und LKW-Zubehör vorstellen zu können, der offiziell von Goodyear für Euro Truck Simulator 2 lizenziert wurde.

Nehmen Sie am World of Trucks-Event teil: SCS Software Blog

Goodyear ist eines der größten Reifenunternehmen der Welt und bekannt für seine Premiummarke. Goodyear setzt seit über 120 Jahren neue Maßstäbe in der Reifenbranche und setzt neue Maßstäbe in Sachen Reifen. Goodyear baut auf über 120 Jahren Innovation auf und hat soeben ein umfassendes Sortiment an On-Road-LKW-Reifen auf den Markt gebracht. Mit den neuesten Technologien an Bord bieten die neuen Reifen KMAX GEN-2 und FUELMAX GEN-2 eine verbesserte Laufleistung und Kraftstoffeffizienz, während sie allen Wetterbedingungen gewachsen sind.
Übersetzung mit Google Translate


6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heinz, Otte64, Papa77, pit19169, Roadhunter, V8-Power-Man

scheffi

Moderator

  • "scheffi" is male
  • »scheffi« is a verified user

Posts: 1,473

Location: Grimersum (Ostfriesland)

Thanks: 11452

  • Send private message

872

Friday, October 11th 2019, 5:47pm

Moin zusammen

Quoted

The Island of Corsica in Euro Truck Simulator 2 features 6 cities (Ajaccio, Calvi, Ile Rousse, Bastia, Porto Vecchio and Bonifacio), a number of landmarks, sleepy villages and an atmosphere similar to regions surrounding. And as with other islands, the biggest road you'll find here is a motorway. So if you like meander climbs on rural roads surrounded by vineyards leading to spectacular coastal viewpoints, Corsica is the place for you!

To get there, you can take a ferry from Marseille to the picturesque town of Porto Vecchio, or - if you're already an islander on Sardinia, you can jump boat in Sassari and get off in Ajaccio, the biggest city on the island, also serving as its capital.

Looking forward to it? Because Corsica is just around the corner!


Übersetzung

Die Insel Korsika in Euro Truck Simulator 2 bietet 6 Städte (Ajaccio, Calvi, Ile Rousse, Bastia, Porto Vecchio und Bonifacio), eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, verschlafene Dörfer und eine ähnliche Atmosphäre wie die umliegenden Regionen. Und wie bei anderen Inseln ist die größte Straße, die Sie hier finden, eine Autobahn. Wenn Sie also auf Landstraßen, die von Weinbergen umgeben sind und zu spektakulären Aussichtspunkten an der Küste führen, gerne mäandrieren, ist Korsika der richtige Ort für Sie!

Um dorthin zu gelangen, können Sie eine Fähre von Marseille in die malerische Stadt Porto Vecchio nehmen oder - wenn Sie bereits auf Sardinien leben - in Sassari mit dem Boot fahren und in Ajaccio aussteigen, der größten Stadt der Insel. dient auch als Hauptstadt.

Sich auf etwas freuen? Denn Korsika ist gleich um die Ecke!
Übersetzung mit Google Translate



3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Otte64, Papa77, Rol66

scheffi

Moderator

  • "scheffi" is male
  • »scheffi« is a verified user

Posts: 1,473

Location: Grimersum (Ostfriesland)

Thanks: 11452

  • Send private message

873

Tuesday, October 15th 2019, 7:18pm

Euro Truck Simulator 2 Update 1.36 Open Beta

Quoted

A word of warning first - avoid this Beta if you are planning on completing any more deliveries for the Pink Ribbon Event - it's not supported on 1.36 and you WON'T be able to go back to any older version of the game with a profile modified by the 1.36 version of the game. There are core changes, including a different save version, so back up the profiles that you want to keep (do a manual back up just to be sure) using on 1.35 or older versions.

A big focus of the update is on DirectX 11 (11.1 to be exact). We've decided to drop support for DirectX 9 for the sake of faster and easier development. So from Update 1.36 onwards, our games won't be compatible with systems running on DirectX 9.

However, 1.36 isn't only about system changes as there are some nice treats too. The first piece of major news is the recently announced island of Corsica, which comes as a free addition to the Vive la France! map expansion. It can be reached by ferry from either Marseille in France or Sassari on Sardinia.

The second major addition is the addition of detours to the game. This feature is both loved and hated by players of American Truck Simulator, probably for its unpredictability. Any moment now, your time reserve may disappear by encountering a sign about a road closure, or a cop waving you off the highway. This uncertainty is what we want in our games, as so far, it has proven to be utterly predictable. We want you to have to improvise occasionally (some stress to spice up things, right?), just as real drivers have to. But the main goal is for you to have fun, so for those who dislike this function, there's a slider to increase/ decrease the frequency of detours (with the option to turn it off completely).

And to fulfil more wishes, 1.36 brings you the option to see your drivers, trucks and trailers on the manager map (and this map only). Besides that, you will have avoidance pins at your disposal too, allowing you to set places you don't want to go through on your GPS.

On top of the above, there's a number of smaller additions like some new AI vehicles, Anti-Aliasing improvements, Chinese and other non-Latin character input (known as IME) and some MOD support changes.

We hope you'll enjoy all these new additions, but please remember: It's only an open beta, not a stable public version - so you may encounter bugs, instability, kinks or crashes. It's completely okay if you want to wait for the final release. But if you're interested in helping us to get there faster, we'll appreciate all your feedback on our forum and your bug reports there.

During open betas, we are operating a dedicated alternate site for World of Trucks, which is used to safely test all new features. Please visit World of Trucks Open Beta web for more information. Also, check our modding wiki to get details pertaining to mods for the game.

If you wish to participate in the open beta, you can find this version in the public_beta branch on Steam. The way to access it is as follows: Steam client → LIBRARY → right-click on Euro Truck Simulator 2 → Properties → Betas tab → public_beta → 1.36 public beta. No password is required.

Don't switch if you plan on completing any more Pink Ribbon deliveries as there is no going back!

Quelle




Übersetzung

Ein Wort der Warnung zuerst: Vermeiden Sie diese Beta, wenn Sie vorhaben, weitere Lieferungen für das Pink Ribbon Event durchzuführen. Sie wird ab Version 1.36 nicht unterstützt und Sie können NICHT zu einer älteren Version des Spiels mit geändertem Profil zurückkehren von der 1,36-Version des Spiels. Es gibt grundlegende Änderungen, einschließlich einer anderen Sicherungsversion. Sichern Sie daher die Profile, die Sie behalten möchten (führen Sie zur Sicherheit eine manuelle Sicherung durch), und verwenden Sie dabei mindestens Version 1.35.

Ein großer Fokus des Updates liegt auf DirectX 11 (11.1 um genau zu sein). Wir haben beschlossen, die Unterstützung für DirectX 9 einzustellen, um die Entwicklung zu beschleunigen und zu vereinfachen. Ab Update 1.36 sind unsere Spiele daher nicht mehr mit Systemen kompatibel, die auf DirectX 9 ausgeführt werden.

Bei 1.36 geht es jedoch nicht nur um Systemänderungen, sondern auch um einige nette Details. Die erste wichtige Neuigkeit ist die kürzlich angekündigte Insel Korsika, die kostenlos zum Vive la France hinzugefügt wird! Kartenerweiterung. Es kann mit der Fähre von Marseille in Frankreich oder Sassari auf Sardinien erreicht werden.

Die zweite wichtige Neuerung ist die Hinzufügung von Umwegen zum Spiel. Diese Funktion wird von amerikanischen Truck Simulator-Spielern sowohl geliebt als auch gehasst, wahrscheinlich wegen ihrer Unvorhersehbarkeit. Jetzt kann Ihre Zeitreserve jederzeit verschwinden, wenn Sie auf ein Hinweisschild auf eine Straßensperrung stoßen oder ein Cop Sie von der Autobahn winkt. Diese Unsicherheit wollen wir in unseren Spielen, sie hat sich bisher als äußerst vorhersehbar erwiesen. Wir möchten, dass Sie gelegentlich improvisieren (etwas Stress, um die Dinge aufzupeppen, oder?), So wie es echte Fahrer tun müssen. Das Hauptziel ist jedoch, dass Sie Spaß haben. Für diejenigen, die diese Funktion nicht mögen, gibt es einen Schieberegler, mit dem Sie die Häufigkeit von Umwegen erhöhen / verringern können (mit der Option, sie vollständig auszuschalten).

Und um noch mehr Wünsche zu erfüllen, können Sie mit 1,36 Ihre Fahrer, LKWs und Anhänger auf der Manager-Karte (und nur auf dieser Karte) anzeigen. Außerdem stehen Ihnen Ausweichstifte zur Verfügung, mit denen Sie Orte festlegen können, die Sie auf Ihrem GPS nicht passieren möchten.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe kleinerer Ergänzungen wie einige neue KI-Fahrzeuge, Verbesserungen beim Anti-Aliasing, die Eingabe chinesischer und anderer nicht-lateinischer Zeichen (bekannt als IME) sowie einige Änderungen an der MOD-Unterstützung.

Wir hoffen, dass Ihnen all diese Neuerungen gefallen, aber denken Sie daran: Es handelt sich nur um eine offene Beta, keine stabile öffentliche Version - daher können Fehler, Instabilität, Knicke oder Abstürze auftreten. Es ist völlig in Ordnung, wenn Sie auf die endgültige Veröffentlichung warten möchten. Wenn Sie uns jedoch dabei helfen möchten, schneller dorthin zu gelangen, freuen wir uns über Ihr Feedback zu unserem Forum und Ihre Fehlerberichte.

Während der offenen Betas betreiben wir eine spezielle alternative Site für World of Trucks, auf der alle neuen Funktionen sicher getestet werden. Weitere Informationen finden Sie auf der World of Trucks Open Beta-Website. Besuchen Sie auch unser Modding-Wiki, um Details zu Mods für das Spiel zu erhalten.

Wenn Sie an der offenen Beta teilnehmen möchten, finden Sie diese Version in der public_beta-Filiale auf Steam. Der Zugriff darauf erfolgt folgendermaßen: Steam-Client → BIBLIOTHEK → Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Euro Truck Simulator 2 → Eigenschaften → Registerkarte Betas → public_beta → 1.36 public beta. Es ist kein Passwort erforderlich.

Wechseln Sie nicht, wenn Sie weitere Pink Ribbon-Lieferungen durchführen möchten, da es kein Zurück mehr gibt!
Übersetzung mit Google Translate

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Otte64, Papa77, Rol66, V8ScaniaFahrer

scheffi

Moderator

  • "scheffi" is male
  • »scheffi« is a verified user

Posts: 1,473

Location: Grimersum (Ostfriesland)

Thanks: 11452

  • Send private message

874

Thursday, October 17th 2019, 7:07pm

Road to the Black Sea: Servicing the cities

Quoted

In Euro Truck Simulator 2, trucks seldom venture to the historical centers of major cities. Traffic restrictions usually make it impossible, limiting trucks to the industrial perimeters of cities.

Our focus is usually on the industries at the edge of a city. Today we can illustrate it here on a gallery of screenshots taken around Sofia and Bucharest, the capitals of Bulgaria and Romania respectively, as featured in the upcoming Road to the Black Sea map expansion.

Quelle

Übersetzung



In Euro Truck Simulator 2 fahren Lastwagen selten in die historischen Zentren der großen Städte. Verkehrsbeschränkungen machen dies in der Regel unmöglich und beschränken Lkws auf den industriellen Umkreis von Städten.

Unser Fokus liegt in der Regel auf den Industrien am Rande einer Stadt. Heute können wir es hier anhand einer Galerie von Screenshots illustrieren, die in Sofia und Bukarest, den Hauptstädten Bulgariens bzw. Rumäniens, aufgenommen wurden.

Übersetzung mit Google Translate

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Otte64

scheffi

Moderator

  • "scheffi" is male
  • »scheffi« is a verified user

Posts: 1,473

Location: Grimersum (Ostfriesland)

Thanks: 11452

  • Send private message

875

Wednesday, November 6th 2019, 6:12pm

Road to The Black Sea: Brăila Ferry

Quoted


Located in the east of Romania, you'll find the city of Brăila. Built along the banks of the River Danube, it was originally best known for its fishing industry. Today, it serves as an important hub for many surrounding towns and small villages.

One such small commune is located right across the River. However, you will find that there are no bridges or tunnels to travel across into the village Smârdan. So how does one exactly cross the river? By boat of course!

The BAC river ferry will be the first of its kind to feature in our upcoming map expansion, Road to the Black Sea. Drivers using this service will be able to take a small break from driving and enjoy a 2 minute cutscene, featuring views of your journey across the Danube river in either direction.

There is plenty more to explore in our upcoming DLC, so be sure to add Road to the Black Sea for Euro Truck Simulator 2 to your Steam Wishlist!


Übersetzung


Im Osten Rumäniens liegt die Stadt Brăila. Es wurde am Ufer der Donau erbaut und war ursprünglich am bekanntesten für seine Fischereiindustrie. Heute ist es ein wichtiger Knotenpunkt für viele umliegende Städte und kleine Dörfer.

Eine solche kleine Gemeinde liegt direkt über dem Fluss. Sie werden jedoch feststellen, dass es keine Brücken oder Tunnel gibt, durch die Sie in das Dorf Smârdan gelangen könnten. Wie überquert man also genau den Fluss? Mit dem Boot natürlich!

Die BAC-Flussfähre wird die erste ihrer Art sein, die in unserer bevorstehenden Kartenerweiterung Road to the Black Sea vorgestellt wird. Fahrer, die diesen Service nutzen, können eine kurze Pause einlegen und eine zweiminütige Zwischensequenz mit Blick auf Ihre Reise über die Donau in beide Richtungen genießen.

In unserem kommenden DLC gibt es noch viel mehr zu entdecken. Nehmen Sie Road to the Black Sea für Euro Truck Simulator 2 in Ihre Steam-Wunschliste auf!
Übersetzung mit Google Translate




Quelle

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Otte64, Truck1234, V8-Power-Man

3 users apart from you are browsing this thread:

3 guests

Social bookmarks

Counter:

Hits today: 70,306 | Hits yesterday: 92,395 | Hits record: 213,546 | Hits total: 98,071,653 | Average hits: 31,428.34

Clicks today: 84,060 | Clicks yesterday: 112,717 | Clicks record: 756,082 | Clicks total: 518,530,230 | Clicks avarage: 166,169.79 | Counts since: May 3rd 2011, 7:40am

Ungelesene Beiträge Unbeantwortete Themen Themen der letzten 24 Stunden

Euro Truck Simulator,Euro Truck Simulator 2,German Truck Simulator,Forum,Community,Downloads,Support,Euro Trucksimulator,Euro Trucksimulator 2,German Trucksimulator,Trucks,18 Wheels of Steel,Haulin,Convoy,Pttm,Long Haul,Trucksimulator,Trucksimulation,Truck Simulator,Simulation,ATS,Trucksim,Extreme Trucker 2,ETS,ETS2,GTS,UKTS,ET,ET2,18WoS,Tutorial,Tutorials,Tipp,Zmodeler,z3d,Modding,SCS,simulation,support, Zmod,z3d,Sk,Skins,Map,Maps,Mod,Mods,Trucksims,STD,Scania Truck Driving Simulator,Scania,ETS2Mods, Euro Trucksimulator2 Mods