Sie sind nicht angemeldet.

Logitech Driving Force GT, schaltung

Antworten im Thema: 10 » Der letzte Beitrag (3. September 2014, 18:01) ist von roadrunner1954.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Trucksimulator24 - Die freundliche Trucksimulator Community rund um den Euro Truck Simulator 2, Euro Trucksimulator, German Truck Simulator, 18 Wheels of Steel Reihe, Extreme Trucker und den ZModeler.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

marcel84

Gliederzug-Fahrer

  • »marcel84« ist männlich
  • »marcel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Wohnort: Chemnitz

Danksagungen: 705

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. September 2014, 15:31

Logitech Driving Force GT, schaltung

Hallo leute, heute habe ich mir ein neues lenkrad gekauft. Ein Logitech Driving Force GT - Rad- und Pedalsatz.

Das macht schon spaß damit alles geht auser die Schaltung.

Bei den Lenkrad ist ein Sequenzieller Schalthebel. In ETS2 habe ich in Menü, die Einstellung Sequenziell- schaltung aktiviert aber leider reagiert da nichts.

Ich kann da leider nicht schalten. Wer kann mir da helfen???

MFG Marcel
Was Sie hier sehen ist mein Hintern, Was ich geladen habe, ist für Ihren Hintern..
Also
maulen Sie nicht rum!
Ich
fahre hier auch für Ihren ars . . ! :headbang:


roadrunner1954

Gigaline-Fahrer

  • »roadrunner1954« ist männlich

Beiträge: 694

Wohnort: Kreis Soest

Danksagungen: 987

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. September 2014, 16:00

Ich denke standardmäßig sind die Paddels hinter dem Lenkrad zum schalten belegt. Dann kannst du den Schalthebel nicht zum schalten nehmen -- wäre eine Doppelbelegung.
Bei mir habe ich das linke für die Lichthupe und das rechte Paddle für die Motorbremse belegt -- nun kannst du auch den Schalthebel belegen --- zu dir ziehen hoch und von dir weg runterschalten.
Gruß Hermann




marcel84

Gliederzug-Fahrer

  • »marcel84« ist männlich
  • »marcel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Wohnort: Chemnitz

Danksagungen: 705

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. September 2014, 17:41

Schade das ich die Schaltung nicht belegen kann. Ich habe versucht in der Systemsteuerung bei kalibrieren des Lenkrades das ich ihn da Einstellen kann.

Aber da wir mir erst garnicht der Schalthebel angezeigt.
Bekomme ich das Problem gelöst???

Jetzt noch eine Frage wie geht das mit der Doppelbelegung???
Was Sie hier sehen ist mein Hintern, Was ich geladen habe, ist für Ihren Hintern..
Also
maulen Sie nicht rum!
Ich
fahre hier auch für Ihren ars . . ! :headbang:


roadrunner1954

Gigaline-Fahrer

  • »roadrunner1954« ist männlich

Beiträge: 694

Wohnort: Kreis Soest

Danksagungen: 987

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. September 2014, 18:07

Lade dir mal den >> http://www.logitech.com/en-us/support/g2…ction=downloads << Logitech-profiler runter -- musst ihn ur passend zu deinem Betriebsystem wählen.

Weil die Doppelbelegung eben nicht funktioniert,habe ich geschrieben wie ich es gemacht habe.
Alternativ kannst auf die Paddels hinterm Lenkrad auch Blinker links und rechts legen -- Das musst du nur vor dem Belegen des Schalthebels machen.
Den Schalthebel musst/kannst du nicht kalibrieren . - das gilt nur für die Pedale,
Gruß Hermann




Actros 4165

Gigaline-Fahrer

Beiträge: 503

Danksagungen: 1558

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. September 2014, 18:51

Wo liegt denn das Problem?

Ich habe hier den Vorgänger, das Logitech Driving Force Pro und habe das ganze folgendermaßen gelöst:

Ich bin in die Einstellungen gegangen, dort wo man die Tastaturbelegung ändern kann, und habe die Tasten ganz normal auf der Zweitbelegung zugewiesen. Schaltpads zum blinken, Ganghebel in der echten Automatik zum hoch (nach vorne drücken) und runter (zu sich ziehen) schalten. Geht auch beim sequenziellen Getriebe, habe es extra getestet.

Funzt bei mir ohne Probleme.

Gruss Trucker98 aka. Actros4165

Ich gebe keinen technischen Support per PN! Dafür ist der entsprechende Bereich des Forums da....





kabelaffe007

Gigaline-Fahrer

  • »kabelaffe007« ist männlich

Beiträge: 518

Wohnort: Frankfurt/Main

OS: Windows 10 64 Bit

Game: ETS2

GV: 1.24

Danksagungen: 7476

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. September 2014, 19:25

Moin,

So wie Actros 4165 das gemacht hat, geht es auch mit dem Logitech Driving Force GT. So habe ich das auch gelöst!

LG kabelaffe007

Liebe Grüße kabelaffe007

marcel84

Gliederzug-Fahrer

  • »marcel84« ist männlich
  • »marcel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Wohnort: Chemnitz

Danksagungen: 705

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. September 2014, 06:29

Guten Morgen. Ich habe von Logitech Driving den Driver drauf gemacht und dann spielte bei mir alles verrückt.

Komischerweise wurde mir dann die Schaltung angezeigt und ging auch aber leider machte das lenkrad was wollte bzw. das lenkrad ging nicht mehr zu lenken.

Das Lenkrad hat sich immer von allein positioniert, ein anderer Einschlagwinkel nicht mittig sondern schräg links.

Die Optionen das sich das lenkrad wieder von automatisch wieder mittig wird habe ich nicht gefunden. Am Ende habe ich mein PC zurück gestellt.

Dann war ich wieder am Anfagng lenkrad geht aber ohne die Schaltung. :wacko:
Was Sie hier sehen ist mein Hintern, Was ich geladen habe, ist für Ihren Hintern..
Also
maulen Sie nicht rum!
Ich
fahre hier auch für Ihren ars . . ! :headbang:


Actros 4165

Gigaline-Fahrer

Beiträge: 503

Danksagungen: 1558

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. September 2014, 11:46

Wie gesagt, probiere es mal so aus wie ich dir gezeigt habe.
Wenn das nicht geht, habe ich auch keinen Plan was du da mit deinem PC veranstaltest. Ich habe mein Windows letztens erst neu aufgesetzt, da ich mir eine SSD eingebaut habe. Ich habe den Profiler installiert, bin dort über Optionen in die Globalen Geräteeinstellungen gegangen, wo ich die Kraft der Zentrierfeder auf 0% und den Drehbereich auf 900 Grad gestellt habe und den Rest, habe ich über ETS2 eingestellt.
Sieht bei mir also so aus:


Was ich auch immer machen muss, wenn ich das Lenkrad anschließe, ist dass ich den Windows Button drücke, unten USB eingebe, dann auf USB-Gamecontroler einrichten klicke, sieht dann so aus:


Dort klicke ich dann auf Eigenschaften, da er mir sonst nicht die Zentrierfeder und das Force-Feedback rausnimmt.


Ich glaube das beste ist. wenn man mit dir mal über Skype oder TS labert, und dir das Ding nebenbei mit Teamviewer einstellt. Denn wie gesagt, ich habe keine Ahnung was du mit deinem Rechner veranstaltest.
Gruss Trucker98 aka. Actros4165

Ich gebe keinen technischen Support per PN! Dafür ist der entsprechende Bereich des Forums da....





marcel84

Gliederzug-Fahrer

  • »marcel84« ist männlich
  • »marcel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Wohnort: Chemnitz

Danksagungen: 705

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. September 2014, 14:42

Hi, ich habe das Problem Lenkrad hin bekommen ich danke euch alle die mir da geholfen haben. 8) :beer:
Was Sie hier sehen ist mein Hintern, Was ich geladen habe, ist für Ihren Hintern..
Also
maulen Sie nicht rum!
Ich
fahre hier auch für Ihren ars . . ! :headbang:


marcel84

Gliederzug-Fahrer

  • »marcel84« ist männlich
  • »marcel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Wohnort: Chemnitz

Danksagungen: 705

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. September 2014, 17:46

So leute jetzt habe ich doch noch eine Frage. Kann ich die Blickwinkel doppelt belegen??? Meine Vorstellung:

Ich habe an mein Lenkrad links und rechts ein Konpf in nenne es mal eine Wippe. Wenn ich nach links blicke will drücke ich auf die linke Wippe und wenn ich nach rechts Blicken will die Rechte. Wenn ich wieder nach vorn schauen will muß ich ein anderen Knopf drücken. Un will ich jetzt, wenn ich nach Links blicke drücke ich die linke Wippe und zurück auch wieder die linke Wippe. Geht das??? ?(

Also links Blicken - linke Wippe - und wieder zurück linke Wippe.
Was Sie hier sehen ist mein Hintern, Was ich geladen habe, ist für Ihren Hintern..
Also
maulen Sie nicht rum!
Ich
fahre hier auch für Ihren ars . . ! :headbang:


Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 27 488 | Hits gestern: 46 551 | Hits Tagesrekord: 102 526 | Hits gesamt: 57 826 812 | Hits pro Tag: 21 729,48

Klicks heute: 45 909 | Klicks gestern: 87 470 | Klicks Tagesrekord: 756 082 | Klicks gesamt: 463 590 274 | Klicks pro Tag: 174 202,52 | Gezählt seit: 3. Mai 2011, 07:40

Ungelesene Beiträge Unbeantwortete Themen Themen der letzten 24 Stunden

Euro Truck Simulator,Euro Truck Simulator 2,German Truck Simulator,Forum,Community,Downloads,Support,Euro Trucksimulator,Euro Trucksimulator 2,German Trucksimulator,Trucks,18 Wheels of Steel,Haulin,Convoy,Pttm,Long Haul,Trucksimulator,Trucksimulation,Truck Simulator,Simulation,ATS,Trucksim,Extreme Trucker 2,ETS,ETS2,GTS,UKTS,ET,ET2,18WoS,Tutorial,Tutorials,Tipp,Zmodeler,z3d,Modding,SCS,simulation,support, Zmod,z3d,Sk,Skins,Map,Maps,Mod,Mods,Trucksims,STD,Scania Truck Driving Simulator,Scania,ETS2Mods, Euro Trucksimulator2 Mods